Termine 2021

Demnächst finden Sie hier die neuen Termine für das Jahr 2021. Wir bitten um etwas Geduld.

 

Dez
16
Mi
2020
METAVITAL Webinar – HORSE
Dez 16 ganztägig
METAVITAL Webinar - HORSE
METAVITAL Online Akademie – Fortbildungen für Anwender

METAVITAL HORSE: Das Thema wird noch bekannt gegeben

⇒ Das Webinar wird im Laufe des Tages in unserer METAVITAL Online Akademie zum Anschauen abgestellt und freigegeben. ⇐

 


Das Webinar wird im Laufe des Tages in unserer METAVITAL Online Akademie zum Anschauen abgestellt und freigegeben.
Die Kosten für eine Einzelbuchung beträgt € 53,55 inkl. 19%, bei Abschluss eines Mediathek Jahresabos im Preis enthalten.
Das Webinar ist AnwenderInnen der METAVITAL MNLS-Systeme vorbehalten.

Den Gesamtkatalog aller online verfügbaren Webinare und Aufzeichnungen finden Sie in unserer METAVITAL Online Akademie.

Jan
6
Mi
2021
Online Seminar für Fortgeschrittene
Jan 6 um 19:00 – 20:00

Neuer Online Kurs von für fortgeschrittene METAVITAL Anwender

 

Online Fragestunde

 

Ab Oktober 2020 bieten wir unseren Kunden einen erweiterten Online Kurs für geübtere Anwender an. Immer am ersten Mittwoch im Monat von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr können sich Anwender mit etwas Erfahrung austauschen und Fragen stellen.

Die Hauptthemen der ersten Online Treffen beinhalten folgende Themen:

– Wo schaue ich bei bestimmten Krankheitsbildern?
– Wie kann ich meine Diagnose absichern?
– Welche Informationen sind wichtig, um ein ganzheitliches Bild zu bekommen?

Ziel ist, konkrete Fragen zu beantworten und die Möglichkeit, dass Anwender sich vernetzen können.

 

 

Feb
3
Mi
2021
Online Seminar für Fortgeschrittene
Feb 3 um 19:00 – 20:00

Neuer Online Kurs von für fortgeschrittene METAVITAL Anwender

 

Online Fragestunde

 

Ab Oktober 2020 bieten wir unseren Kunden einen erweiterten Online Kurs für geübtere Anwender an. Immer am ersten Mittwoch im Monat von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr können sich Anwender mit etwas Erfahrung austauschen und Fragen stellen.

Die Hauptthemen der ersten Online Treffen beinhalten folgende Themen:

– Wo schaue ich bei bestimmten Krankheitsbildern?
– Wie kann ich meine Diagnose absichern?
– Welche Informationen sind wichtig, um ein ganzheitliches Bild zu bekommen?

Ziel ist, konkrete Fragen zu beantworten und die Möglichkeit, dass Anwender sich vernetzen können.